Home » Produkte » ECM Modul Übersicht

ECM Modul Übersicht

Folgende Produkte sind in der ausgewählten Produktkategorie verfügbar:

» DMS und Archiv SBX/SBE/BE Module

windream ist das einzige Enterprise-Content-Management-System (ECM-System) weltweit, das vollständig in das Betriebssystem integriert wurde. Das ECM-System zeichnet sich durch intuitive Bedienung aus. Es benötigt keine Benutzeroberfläche.Die patentierte VFS-Technologie, auf der windream basiert, stellt das ECM-System als Netzwerk-Laufwerk im Windows Explorer dar. VFS steht für Virtual File System (virtuelles Dateisystem). Das virtuelle Dateisystem ermöglicht die Erfassung von Dokumenten im ECM-System über den „Speichern“-Befehl der Anwendungen und über die Funktionen des Windows Explorers.

» Filesystem-Archivierung

Häufig benötigen Unternehmen und Institutionen, aber auch Abteilungen, Arbeitsgruppen oder kleinere Büros nicht den vollen Leistungsumfang eines ECM-Systems. Diesen Organisationen kommt es vielmehr darauf an, Dokumente und beliebige Informationen einfach nur sicher zu archivieren. Mit der windream Filesystem-Archivierung hingegen entscheiden Sie sich für ein hochmodernes Produkt, das Ihnen freien Gestaltungsspielraum für individuelle Systemerweiterungen lässt.

» Information-Lifecycle-Management (ILM)

Die effiziente Abwicklung der Geschäftsprozesse in Unternehmen steht und fällt mit der schnellen Verfügbarkeit aller Dokumente. Um diese hohe Verfügbarkeit jederzeit sicherzustellen, werden heutzutage moderne hierarchische Speichermanagement- Konzepte und -Lösungen eingesetzt. Sie sind primär dazu entwickelt worden, Daten zwischen verschiedenen Speichersubsystemen, Medienarten und Hardware-Technologien zu bewegen.

» Web Portal

Das windream Web Portal ermöglicht autorisierten Anwendern einen weltweiten Zugriff auf alle Informationen, die im ECM-System windream gespeichert sind – sicher, schnell, zuverlässig und unabhängig von Ort und Zeit. Einzige Voraussetzung: ein gültiges windream-Benutzerkonto und ein Internetzugang. Mit dem windream Web Portal können Unternehmen das Internet als Plattform für einen globalen Zugriff auf Informationen nutzen, die zentral auf einem windream-Server gespeichert sind. Dies führt zu einem Wettbewerbsvorteil mit messbarem Erfolg. Alle Geschäftsprozesse lassen sich wesentlich schneller abwickeln. Zudem bietet das windream Web Portal vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

» SAP-Anwendungen

Viele Unternehmen, die SAP-Anwendungen nutzen, wünschen sich ein leistungsfähiges und unkompliziertes Enterprise-Content-Management-System (ECM- System), mit dem sie unternehmensrelevante Informationen und Dokumente auch außerhalb ihrer SAP-Umgebung sicher und komfortabel verwalten können. Im ECM-Sektor hat sich windream als hochmodernes System bei vielen nationalen und internationalen Firmen im langjährigen Einsatz bestens bewährt. SAP- Anwender mussten bisher jedoch eine strikte Trennung zwischen ihren SAP-spezifischen Applikationen und den vielfältigen Dateiformaten der Windows-Welt sowie anderer Betriebssysteme in Kauf nehmen.

» DocView

Sie möchten ‘mal schnell ein Word-Dokument, eine Excel-Tabelle oder eine PowerPoint-Präsentation betrachten, ohne gleich das passende Programm des Office-Pakets starten zu müssen? Oder arbeiten Sie häufig mit PDF-Dateien?Vielleicht bekommen Sie auch des Öfteren Image-Dateien in „exotischen“ Formaten, für die Sie gar kein Anwendungsprogramm installiert haben. – In diesen Fällen ist guter Rat im wahrsten Sinne des Wortes teuer. Doch es gibt eine Lösung: windream DocView, ein schnelles und leistungsfähiges Datei-Betrachtungsprogramm, das mehr als 200 verschiedene Formate anzeigen kann.

» Proxy-Server

Auch im Zeitalter moderner und leistungsfähiger Glasfaserkabel wickeln viele Unternehmen ihren Datenverkehr noch immer über schmalbandige Verbindungen wie zum Beispiel analoge Telefonleitungen ab. Entweder weil leistungsfähige Netzwerkverbindungen aufgrund der individuellen geografischen Situation nicht realisierbar sind, oder einfach aus Kostengründen. Häufig sind diese Unternehmen dezentral organisiert und unterhalten ein weit gespanntes Netz verteilter Niederlassungen.

» Software Development Kit (SDK)

Die offene Architektur des Enterprise-Content-Management-Systems windream macht individuelle System-Erweiterungen und Software-Integrationen extrem einfach. Um die Software-Schnittstellen sinnvoll nutzen zu können, bieten wir mit dem windream Software Development Kit (SDK) versierten Anwendern eine umfassende und vollständige Beschreibung des windream-Objektmodells an. Kunden und Partner profitieren gleichermaßen vom SDK, mit dem sich alle ECM Komponenten an individuelle Anforderungen anpassen und beliebig erweitern lassen.

» DMS To Go

Die Anforderungen, die Anwender an moderne Enterprise-Content-Management- Systeme stellen, orientieren sich immer mehr an den flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Im ECM-System gespeicherte Informationen sollen nicht nur auf lokalen Rechnern abrufbereit sein, die fest an ein Unternehmensnetzwerk gebunden sind. Stattdessen sollen Dokumente – auch umfangreiche Datenbestände – häufig auf transportablen Medien wie zum Beispiel CD, DVD oder USB-Stick zur Verfügung stehen, damit sie bei Bedarf schnell und unkompliziert an andere autorisierte Interessenten weitergegeben werden können.

» Mobile

Moderne Computer werden immer kleiner. Ein Notebook, das dem heutigen Stand der Technik entspricht, kann einen stationär gebundenen Arbeitsplatzrechner vollständig ersetzen und ihm leistungsmäßig sogar überlegen sein. Die fortschreitende Miniaturisierung komplexer Hardware-Technologien ist für Anwender, die häufig unterwegs sind und viele Daten transportieren müssen, ein echter Komfortgewinn. Doch nicht nur die Hardware-Komponenten sind in den letzten Jahren deutlich geschrumpft.

» Business-Process-Management-Software (BPM)

Moderne Enterprise – Content – Management - Systeme werden längst nicht mehr nur zur allgemeinen Verwaltung heterogener Informationen eingesetzt. Sie können auch ideal zur Unterstützung automatisierter Vorgangsbearbeitungen bis hin zur Überwachung komplexer Geschäftsprozesse beitragen – vorausgesetzt, dem Anwender steht eine geeignete Software zur Verfügung, mit der sich Prozesse zielorientiert generieren, optimieren und steuern lassen.

» Share Drive

Ein einziges Enterprise-Content-Management-System für heterogene Umgebungen mit verschiedenen Betriebssystemen. Alles ohne separate Clientsoftware. Volle Unterstützung der Windows-Offlinefunktionalität zur Datensynchronisation, speziell für mobile Anwender mit Notebooks.

» Exchange

Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen verlangt ein effizientes Informationsmanagement. Mit windream Exchange steht windream- Anwendern eine moderne und äußerst leistungsfähige Software-Lösung zur Verfügung, die eine automatisierte und manuelle Archivierung von E-Mails eines Microsoft Exchange Servers in windream ermöglicht. Das System archiviert sowohl alle Nachrichtentexte als auch die assoziierten Anlagen. Auf der Clientseite werden die Objekte aus Microsoft Outlook vom Exchange Server nach windream verschoben. Dieser Prozess erfolgt nach individuell definierbaren Regeln, die sich mit Hilfe eines Editors schnell und komfortabel erstellen lassen.

» Signature

Im Zuge ständig wachsender Datenströme und immer komplexerer elektronischer Archive gewinnt die Sicherheit und der Authentizitätsnachweis gespeicherter Dokumente zunehmend an Bedeutung. Durch die gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland und in der Europäischen Union sind elektronische Dokumente und Papier dokumente rechtlich gleichgestellt. Dieser Aspekt ist bei der Verwaltung elektronischer Informationen unbedingt zu berücksichtigen. Eine elektronische Rechnung beispielsweise ist aber nur dann rechtsverbindlich, wenn sie vom Absender mit einer elektronischen Signatur versehen worden ist.

» Centera

Über eine neu entwickelte Schnittstelle kann das Enterprise-Content-Management- System (ECM-System) windream nun auch zusammen mit dem Content-Addressed- Storage- System Centera von EMC² eingesetzt werden. Damit steht Unternehmen, die das CAS-System Centera zur Datenverwaltung und Archivierung einsetzen, erstmalig eine leistungsfähige und leicht bedienbare ECM-Komponente zur Verfügung, die vollständig in das Windows-Betriebssystem integriert ist.

» XML Import Manager

Der windream XML Import Manager repräsentiert eine Lösung zur automatischen Übernahme und Archivierung von Dokumenten und Metadaten, die im XML-Format vorliegen, in das ECM-System windream. Es werden sowohl die Binärdateien als auch die assoziierten Indexdaten aus bestehenden XML-Dateien in windream übernommen. Darüber hinaus kann ebenfalls der Volltext aus Dokumenten archiviert werden, falls die entsprechenden Systemvoraussetzungen für die Volltext- Extraktion erfüllt sind. Zudem kann der Volltext auch von einem anderen Prozess zur Verfügung gestellt werden.

» Kofax Capture

So gut wie alle Unternehmen, die ihre Dokumente, Belege und sonstigen Informationen elektronisch verwalten, benötigen neben einem modernen ECM - System wie windream auch ein leistungsfähiges Werkzeug zur Erfassung eingehender Papierdokumente. Scanner habe sich hier bestens bewährt, da sie im Zusammenspiel mit geeigneten Software Lösungen einen sehr hohen Bedienkomfort bieten – vorausgesetzt, sie werden in eine IT – Infrastruktur integriert, die es Anwendern erlaubt, den gesamten Erfassungsprozess zu automatisieren.

» Medico und HL7

Die windream-Aktenanzeige für das Krankenhaus-Kommunikations system Medico//s ist speziell für die komfortable Ansicht patientenbezogener Daten in Kliniken konzipiert. Die Lösung orientiert sich an den Anweisungen des in den USA entwickelten Kommunikationsstandards Health Level Seven (HL7) für das Gesundheitswesen. Sie erweitert das Patienten-Verwaltungssystem Medico//s um eine leistungsfähige Anzeigekomponente für Akten mit personenbezogenen Daten.

» Windream Imaging

Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine leistungsfähige Lösung für das ECM-System windream an, mit der Anwender eingehende Papierdokumente schnell und einfach scannen, indizieren und in windream archivieren können. Die Lösung ist speziell für den Einsatz von Arbeitsgruppen in einem Netzwerk konzipiert und unterstützt insbesondere Multifunktionsgeräte von Konica Minolta, die nahtlos in windream Imaging integrierbar sind. Es können jedoch auch Geräte anderer Hersteller ohne Funktionseinschränkung verwendet werden.

» HSM (Hierarchical Storage Management)

Mit der windream HSM-Funktionalität ist es möglich Dokumente, in der Bearbeitungsphase in verschiedene windream Speicher zu verschieben oder zu kopieren. Mit windream HSM lässt sich somit ein hierarchisches Speichermanagement, das die effiziente und permanente Bereitstellung wichtiger Dokumente gewährleistet, auf einfache Weise realisieren.
 

» Management Console

Die WMC dient der Administration von Indexen, Dokumenttypen, Ordnern, Auswahllisten, Maskenlayouts, Ablageort der Dokumente, Lebenszyklus. Import und Export von Dokumenttypen und Auswahllisten. Suche und Freigabe von gesperrten Dokumenten, Freigabe ausgecheckterDokumente, sowie Wiederherstellung von gelöschten Dokumenten.

  

» MOSS

Mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 – kurz MOSS – bietet die Microsoft Corporation eine mächtige und leistungsfähige Serveranwendung für vielfältige Einsatzgebiete an – zum Beispiel, um heterogene und unstrukturierte Informationen leicht und effizient zu verwalten oder auch um die Zusammenarbeit zwischen Anwendern in einem Unternehmen zu vereinfachen. Dennoch: Ein effektives Management großer Informationsmengen und Dokumentbestände mit dem Share- Point-Server stößt schnell an seine Grenzen, wenn es zum Beispiel darum geht, Dokumente gezielt zu recherchieren oder komplexe Dateien wie CAD-Zeichnungen, Geschäftsberichte sowie hochauflösende Bilder sicher zu archivieren und schnell wieder verfügbar zu machen. Es sei denn, SharePoint-Anwender nutzen windream!

» Office-Bundle

In der heutigen Bürowelt wird Tag für Tag eine Vielzahl an Dokumenten erstellt, verwaltet und verteilt. Die Bearbeitung, Bereitstellung und Archivierung von Briefen, Rechnungen, Presseartikeln, Verträgen aber auch E-Mails und anderen Korrespondenzen bestimmt zunehmend den Büroalltag und nimmt immer mehr Zeit in Anspruch. Jedes Dokument wird in der dafür vorgesehenen Ablage vorgehalten – E-Mails im Groupware-Tool, Papierdokumente in Hängeregistern oder im Archiv-Depot und elektronische Dateien auf lokalen Festplatten oder Dateiservern.
 



Windream Imaging




Kofax Capture




Centera




Medico und HL7




Mobile


PDF-Download Mobile
[222 KB]


Office-Bundle




Software Development Kit (SDK)




Windream BPM




Filesystem Archivierung




Das Windream Archiv




Windream DocView




Exchange




Windream für MOSS




Die Windream Signature




Proxy Server




Share Drive




Das Windream Web Portal




DMS und Archivsystem Module



  © Copyright Xdesign Solutions nach oben